In unserem Schülerwohnheim sind Berufsschüler/innen der Berufsfelder keramische Berufe, Bau- und Werkstoffprüfer, sowie Physik- und Chemielaboranten untergebracht.

Neben Unterkunft und Verpflegung bieten wir pädagogisch qualifizierte Betreuung bei Einzel- und Gruppenaktivitäten, bzw. bei Kriseninterventionen in allen Lebensbereichen an. Gewährleistet wird dies durch unser Team von Erzieherinnen und Sozialpädagogen/innen.

Nach einem anstrengenden Schul - oder Seminartag lädt unsere weitläufige Gartenanlage mit verschiedenen Sitzgelegenheiten zum Verweilen ein.

Doch auch sportliche Bewohner/innen kommen bei uns auf ihre Kosten; besitzt unser Haus doch neben einer Sauna, einem Tischfußballspiel und einem Fitnessraum auch die Möglichkeit für Billard, Tischtennis, Beachvolleyball oder Basketball. Ein Leseraum mit Zeitschriften, Büchern und Spielen, TV-Räume, verschiedene Lernräume sowie vollausgestattete Küchen runden unsere Freizeitmöglichkeiten ab.

Kurzer Rundgang

Das Bild zeigt ein Haus mit Gartenanlage

Herzlich Willkommen!

Das Blockschulinternat bildet gemeinsam mit einem Kindergarten und einem Altenheim das "Sozialzentrum Marie Bauer". Es befindet sich im Stadtteil "Kappel", einer ruhigen Wohngegend.

Das Bild zeigt ein Haus mit Garten

Haus A

Dieses Haus beherbergt alle Mädchen. Davor befindet sich eine große Wiese mit Sitzmöglichkeiten zum Chillen und Entspannen, oder auch zum Lernen.

Haus B

Das Haus für die minderjährigen Jungen ist Dreh- und Angelpunkt der Internates. Hier befinden sich das Büro, der Speisesaal und Freizeiträume wie Fitness, Sauna, Tischtennis, Billard und Kicker.

Das Bild zeigt ein Hochhaus zwischen Bäumen

Haus C

Das sogenannte "Hochhaus" ist die vorübergehende Heimat für unsere volljährigen Schüler. Dieses Haus ist vorwiegend mit Einzelzimmern auf 6 Etagen bestückt.                                      

Das Bild zeigt drei männliche Jugendliche beim Basketballspiel

Basketball

Im Innenhof befinden sich ein Basketballkorb und eine Allwettertischtennisplatte. Wer es lieber etwas ruhiger möchte, findet genügend Sitzmöglichkeiten.

Das Bild zeigt ein Beachvolleyballfeld

Beachvolleyballplatz

Ist der Basketballkorb zu klein, zu hoch oder zu unattraktiv? Dann ist Beachvolleyball vielleicht eine Alternative. Dabei kann man sich herrlich in Gesellschaft entspannen oder angestauten Frust loswerden.

Das Bild zeigt 3 Jugendliche die an einer Biertischgarnitur sitzen und essen

Grillecke

Nach einem anstrengenden Schultag können sich die Schüler*innen bei uns Grills ausleihen. Sie dürfen unsere Grillecke selbständig nutzen.

Einzelzimmer

Unsere Einzelzimmer verfügen über ein Bett, einen Tisch, 2 Stühle, ein Regal, einen Schrank und ein Waschbecken.

Das Bild zeigt links ein Etagenbett und rechts einen Tisch

Doppelzimmer

Unsere Doppelzimmer sind ausgestattet mit einem Etagenbett, zwei Tischen, zwei Stühlen, zwei Regalen, zwei verschließbaren Schränken und einem Waschbecken.

Das Bild zeigt rechts ein Etagen - und Schrankbett

Dreibettzimmer

Unsere Dreibettzimmer sind ausgestattet mit einem Etagenbett und einem Schrankbett, 3 Tischen, 3 Stühlen, 3 Regalen, 3 verschließbaren Schränken und einem Waschbecken.

Das Bild zeigt einen Speisesaal

Speisesaal

Unser Speisesaal befindet sich im Haus B. Er bietet Platz für ca. 85 Personen. Dort gibt es am Morgen ein  großes Frühstücksbuffet und abends ein warmes Essen nach Speiseplan.